> Zurück

2. Liga: 6 Punkte in Horgen geholt

Greber Patrick 10.12.2017

Die 2. Mannschaft startete sehr gut in das Turnier von Horgen. Gegen den Gastgeber aus Horgen konnte einen wichtigen 3:2 Sieg geholt werden und endlich wieder 3 Punkte.

Im zweiten Spiel des Tages standen die Langenthaler Devils den Bettlachern gegenüber. Bettlach hatte das Spiel grösstenteils im Griff, konnte aber die Torchancen nicht wie gewünscht ausnützen. Schlussendlich reichte es trotzdem und die nächsten 3 Punkte konnten mit einem 5:2 Sieg geholt werden.

Im letzten Spiel musste sich das Team um Coach Pöll auf ein anderes Spiel einstellen. Gals war Läuferisch einiges aktiver. Bettlach hatte mit der Umstellung etwas Mühe und so lag man in der Pause mit 2:0 zurück. Mit einem Energie Anfall konnte Dietschi den Anschlusstreffer realisieren. Anschliessend ging bei Bettlach aber nichts mehr und Gals konnte bis auf 5:1 erhöhen.

Fazit: 6 gute und wichtige Punkte geholt um weiterhin im Mittelfeld der Tabelle dabei zu sein.

 

Resultate:

Horgenberg Hammers2 vs. SHC Bettlach2  2:3

SHC Bettlach 2 vs. SHC Langenthal Devils  5:2

SHC Bettlach 2 vs. SV Gals2  1:5

 

Spieltelegramme Swiss Streethockey Seite