, Maeder Fredi

U18 verliert gegen die Rebells

Für die U18 gibt es keine Punkte zum Saisonauftakt

Die U18 hatte zweifelsohne die schwerste Aufgabe aller Mannschaften des SHCB an diesem Weekend zu bewältigen. Gegen den amtierenden Meister wollte man aber dennoch eine gute Figur abgeben.

Bereits im ersten Drittel lag man mit 0:3 zurück und musste nach 20 Sekunden im Mittelabschnitt gar noch das 0:4 hinnehmen. Schliesslich konnte man selbst auch erstmals treffen. Allerdings verschönerten die folgenden Treffer nur noch das Resultat und man musste sich mit 4:10 geschlagen geben.

Matchtelegramm Swiss Streethockey